Transport­dienstleistungen

Wir kaufen LAS anrufen

LKW, Bahn und Schiff

Holztransporte auf allen Wegen ist unser tägliches Geschäft

Wir transportieren seit über zehn Jahren  über 5 Mio. Festmeter jährlich per LKW, Bahn sowie See- und Binnenschiff.

Diese breite Palette an Verkehrsträgern bietet uns die Möglichkeit, die komplette Logistikkette vom Wald zum Kunden optimal zu gestalten. Optimal heißt für uns: schnell, zuverlässig, umweltschonend und kosteneffizient.

Gern entwickeln wir mit Ihnen zusammen ein individuelles Logistikkonzept für den regionalen und überregionalen Transport Ihres Holzes.

LKW

Neben unseren eigenen Kran- und Sattelzügen setzen wir in der Holzabfuhr auf eine enge Zusammenarbeit mit etablierten, erfahrenen und lokalen Spediteuren. Unsere LKW-Logistik arbeitet mit moderner Dispositionssoftware. Alle Spediteure erhalten detaillierte Karten mit den genauen Lagerorten der abfuhrbereiten Holzpolter. Dies macht zeitaufwendiges Einweisen der LKW-Fahrer im Wald überflüssig und schont die Fahrwege.

Bahn

Mercer Holz transportiert im Jahr über 1 Mio. Tonnen Rundholz und Hackschnitzel auf der Schiene. Damit sind wir einer der größten Bahnlogistiker für Holzrohstoffe in Mitteleuropa.

Dank unseres umfangreichen Waggonmaterials können wir mit unseren Partnern auch große Holzmengen per Ganzzug in kurzer Zeit an entfernte Zielorte bringen. Für die Verladung steht uns ein enges Netz an Bahnhöfen im gesamten Bundesgebiet zur Verfügung. Selbstverständlich organisieren wir auch den Vor- und Nachlauf per LKW mit erfahrenen Spediteuren vor Ort.

Schiff

Auf dem Wasserweg lassen sich Güter kostengünstig über weite Strecken transportieren. Der Standort Stendal verfügt über eine Anbindung an die Elbe und damit an das deutsche Binnenwasserstraßennetz. Mercer Holz hat entsprechende Erfahrung im Holztransport per Binnenschiff und Seeschiff.